Herzlich Willkommen auf der Homepage von Susanne Gradert

Meine Qualifikation und Methode:

Mit 15 Jahren begann meine Praxisbezogene Ausbildung auf einem Schäferhundplatz.

Die erste Begleithundprüfung mit meinem eigenen Hund habe ich im Alter von 18 Jahren abgelegt

Darauf folgten Jahre u.a. mit Schutzhund- und Fährtenhund-Ausbildung, dabei figurierte ich auch selber im SV und IBC und machte meinen Ausbilderschein. Des weiteren bin ich anerkannte Prüferin des VDH Hundeführerschein sowie Sachverständige der Hamburger Gehorsamsprüfung.

Susanne Gradert beim Abseilen mit Hund 8 Jahre bildete ich beim ASB Rettungshunde aus und sammelte auch Erfahrung im Bereich Mantrailing. Zusätzlich absolvierte ich zahlreiche Seminare mit Inhalt: Nasenarbeit, Verhalten und Kommunikation Wolf, Hund. Mensch - Hund Beziehung Wie lernt ein Hund neue Erziehungsmethoden (z.b. Clicker, Halti) Dogdancing, Obedience, ZOS, La Ko Ko. Richtiges Spielen mit dem Hund

„Alles kennen lernen und immer auf dem neusten Stand der Dinge sein“ ist meine Devise; und ich habe Spaß am lernen. So schnupperte ich auch schon in das Training von Schlitten-, Jagd- und Windhunden hinein.

Auch beschäftige ich mich seit Jahren mit den Rasseunterschieden, frei unter dem Motto „kenn ich deine Rasse, weiß ich schon viel von Dir“! Erfahrungen dazu sammelte ich u.a. auch auf speziellen Rassehund Ausstellungen.

Individuell auf einen Hund einzugehen erfordert viel Erfahrung die man nicht aus Büchern lernt. Ich bin ein Praktiker. Vom Wattebäuschchen Schmeißer bis zum Stachelhalsband Benutzer muss man alles kennen um zu wissen, dass es eine Menge dazwischen gibt was man benutzen kann. Es gibt für jeden Hund die richtige Methode.